Waldprojekt

Im Kindergartenjahr 2010/2011 findet das Waldprojekt gruppenübergreifend statt.
Schon vor den Sommerferien meldeten sich interessierte Eltern/Kinder verbindlich für die Waldtage an.
Das Projekt findet jeden Donnerstag vom September bis zu den Herbstferien und 2011 nach Ostern bis zum Sommer unter freiem Himmel statt.
Ausgerüstet mit entsprechender Kleidung und im Rucksack eine Isomatte, Trinkflasche, Frühstück, Lupenglas, Mückenspray etc. treffen sich alle an der Kuhbrücke. Gemeinsam wandern wir zum Waldplatz und erleben dort Natur und Umwelt.
Eltern waren in ihrer Freizeit aktiv und haben für uns gebaut. So können wir im Spiel Fantasie und Kreativität intensivieren. Wir haben eine „Wohnung“, ein Kletterseil, eine Toilette, eine tragbare Leiter, ein Baumhaus, „Möbel“ und eine Wald-Pinn-Wand.

Die Kinder haben die Möglichkeit schöpferisch tätig zu sein und lernen Neues über Natur, Umwelt, Tiere, Pflanzen, Umweltschutz und Wetter.

Sie lernen Zusammenhänge zu erkennen und zu begreifen.
In der Gruppe werden 25 Kinder aus unseren vier Gruppen von zwei Erzieherinnen betreut.